Das Trial-Reglement wird völlig umgekrempelt (Archivversion) Revolution

Die Zuschauer werden staunen: Die Welt des Trialsports wird 1998 nicht mehr wiederzuerkennen sein. Der Grund: Um wieder mehr Dynamik in die immer mehr zur hoch akrobatischen, aber dennoch relativ statischen Trialerei zu bringen, griffen die Verantwortlichen zur Radikalkur. Ab der kommenden Saison wird ein Stillstand mit einem Strafpunkt geahndet. Punkteträchtig ist somit auch die Spezialität der hochklassigen Trial-Piloten, nämlich das übliche Hüpfen mit dem stehenden Motorrad. Willkommener Nebeneffekt für das trialnde Fußvolk: Auch reinen Hobbyfahrern soll es durch die künftig voraussichtlich völlig anders konzipierten Sektionen wieder leichter möglich sein, in diese Sportart einzusteigen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote