DER MOTORRADFAHRER DES JAHRES 2003 (Archivversion) Die Suche geht weiter

Auch 2003 suchen MOTORRAD und Aral gemeinsam wieder den »Motorradfahrer des Jahres«. Mittlerweile zum fünften Mal können alle interessierten Motorradfahrer auf insgesamt fast 30 Vor- und fünf Zwischenrunden ihr Können unter Beweis stellen und gleichzeitig wertvolle Preise einheimsen – dem Sieger winkt ein Traummotorrad im Wert von 12000 Euro. Und das Beste daran: Die Teilnahme ist kostenlos! Ein eigenes Motorrad und ein wenig Fahrkönnen sind die einzigen Voraussetzungen.Wer also dabei sein möchte, sollte sich beeilen, denn die Plätze sind rar: Letztes Jahr bewarben sich auf gut 1000 Vorrundenplätze über 3000 Fahrer. Mehr Infos zur Aktion gibt es beim MOTORRAD-Stand auf den Frühjahrsmessen in Berlin, München und Dortmund, unter www.motorradfahrer-des-jahres.de oder dem Aktions-Telefon 0711/182-1977.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote