Der schnelle Draht (Archivversion)

Der schnelle Draht

Mit einer E-Mail an alle eingetragenen Gäste zur Rückrufaktion der Suzuki TL 1000 S wollte MOTORRAD online prüfen, ob solche Art der Information auf Interesse stößt. Rund 500 Antwortschreiben ließen keinen Zweifel offen: Diese Möglichkeit der schnellen Berichterstattung muß unbedingt weiter genutzt werden.Wer von derartigen Aktionen profitieren will, braucht sich nur anzumelden. Aber Achtung: Die Mail-Adresse richtig eintippen!
Anzeige

(Archivversion) - Temporevolution, die Erste

Den Grand Prix am Nürburgring nutzte MOTORRAD online zum ersten Test einer aktuellen Berichterstattung über das Internet. Während Andy Schulz vor Ort seine Hintergrundberichte direkt per Laptop ins Online-Forum eingab, füllte Kollege Gerhard Wiese zu Hause diverse Tabellen mit Rennergebnissen. Die von Delta Tre elektronisch ermittelten Daten sowie die daraus resultierenden Ranglisten und Startaufstellungen standen den Lesern spätestens eine Stunde nach dem jeweiligen Lauf zur Verfügung.

(Archivversion) - Weltweite Kontaktbörse

Im Leserforum von MOTORRAD online meldet sich die Welt zu Wort. Neben Beiträgen aus fast allen europäischen Ländern verzeichnet das Gästebuch Zuschriften aus Brasilien, Burkina Faso, China, Chile, Indonesien, Kanada, Neuseeland, USA, Taiwan und Südafrika. Schaut doch auch mal rein!

(Archivversion) - Im Dienst der Leser

Das Team von MOTORRAD online ist um ständige Verbesserungen des Angebots bemüht. Eine der wichtigsten Neuerungen ist die »Freie Suche«. Mit ihr lassen sich per Stichworteingabe die gewaltigen Datenbanken des MOTORRAD-Archivs ebenso schnell durchforsten wie Tausende von Beiträgen im Leserforum. Die Suchfunktion wird derzeit auf das komplette Angebot ausgedehnt und ist dann direkt von der Homepage aus zu erreichen. So kann der Anwender zum Beispiel den Namen seines Motorrads eingeben und alle Bereiche (Aktuelles Heft, Archiv, Adressen, Forum, Katalog, Supermarkt etc.) nach entsprechenden Informationen durchsuchen lassen.Im Forum kann der Leser eigene Beiträge direkt ansteuern, demnächst wird er beliebige Beiträge markieren können, um sich schnell über den Fortgang der Diskussionen zu informieren.

(Archivversion) - Temporevolution, die Zweite

Die Telekom läßt keine Gelegenheit aus, ihren lädierten Ruf weiter selbst zu beschädigen. Die groß angekündigte »Temporevolution« von T-Online ging flächendeckend in die Hose, die Kunden zahlten wochenlang für Fehlermeldungen statt für Internet-Zugang. An eine Kostenrückerstattung denkt die Telekom offenbar nicht.Auch die Besucher von MOTORRAD online mußten sich über massive Störungen ärgern. Während der Gebührenzähler munter weiterlief, bekamen sie die unsinnigsten Mitteilungen (»Ihr Paßwort ist falsch«) und mußten Übertragungsfehler hinnehmen. Leider machten die meisten MOTORRAD als Sündenbock aus - zu Unrecht.

(Archivversion) - Reise-Assistenten

Keine Urlaubsplanung mehr ohne MOTORRAD online! Dabei hilft nicht nur der Erfahrungsaustausch im Leserforum, sondern auch die Adressensammlung im »Web Guide«. Von mehr als 150 Internet-Links widmen sich allein 30 dem Thema Reisen, vom Wetterbericht über Pässeführer bis zu Fernreise-Ausstattung oder Motorradvermietung.

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote