Diebstahlszahlen 2004 (Archivversion) Langfinger lieben Mofas

Nach Angaben des Bundeskriminalamts sind letztes Jahr 48983 motorisierte Zweiräder gestohlen worden. Nur die kaskoversicherten Fälle zählt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV): Die Diebstähle bei Mofas und Mopeds stiegen 2004 um 3,2 Prozent auf 9990. Damit melden Mofa- und Mopedfahrer etwa 30-mal häufiger einen Klau als Pkw-Lenker. Im vergangenen Jahr kamen 1650 Leichtkrafträder und -roller abhanden – ein Plus von 9,9 Prozent. Für versicherte Motorräder inte-
ressierten sich letztes Jahr 6321 Langfinger – ein Rückgang um 7,7 Prozent.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel