Ducati auf Sizilien (Archivversion) Donner-Tag

Das klappt nur im Süden: Bei einem Ducati-Treffen auf Sizilien im Oktober
sperrte die örtliche Polizei kurzerhand das Zentrum der Provinzhauptstadt Catania und gab so den Weg frei für Stargast Loris Capirossi. Der donnerte flugs auf seinem Grand-Prix-Renner Desmosedici über die Via Etnia, die Hauptverkehrsader von Catania, doch in den Genuss der Vorstellung kam der
ganze Ort: Beeindruckend hallte der Sound des Vierzylinders durch die Häuserschluchten und war noch kilometerweit zu hören. Ducati-Fans und Einwohner waren begeistert, Beschwerden ob des ohrenbetäubenden Sounds gab es nicht.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel