Ducati-Modelle (Archivversion) Technische Kontrollen

Die Aluminium-Hinterradschwingen der Ducati-Supersport-Modelle bis einschließlich Baujahr 1998 sollten beim nächsten geplanten Werkstattaufenthalt auf eine mögliche Rissbildung hin untersucht werden (betroffene Modelle und Typen siehe Tabelle). Für neun ältere Modelle gilt: Bei Verwendung von Bremsbelägen aus dem Zubehörhandel oder bei unsachgemäßem Wechsel derselben besteht die Gefahr, dass die Bremsbeläge aus der Bremszange rutschen. Werden die Beläge ausgetauscht, sollten immer auch die entsprechenden Bauteile wie Stift, Federblech und Splint gewechselt werden. Falls dies nicht geschieht, kann der Bremsbelag-Fixierstift aus seiner Position wandern.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote