Dunlop Sportmax D 220 ST

Anzeige
Reifentyp vorn Sportmax D 220 ST
hinten Sportmax D 220 ST
Dimension vorn 120/70 ZR 17
hinten 180/55 ZR 17
Gewicht vorn 4,5 kg
hinten 7,1 kg
Maximale Profiltiefe vorn 3,1 mm
hinten 6,0 mm
Internet www.dunlop.de
Kurvenverhalten Mit hoher Kurvenstabilität und feiner Lenkpräzision kurvt der Dunlop D 220 um den Testkurs, verliert jedoch bei welligem Straßenbelag etwas früher als die Konkurrenz die Haftung, stellt sich beim Bremsen in Schräglage deutlich auf und zeigt bei kaltem Gummi ein kippeliges Fahrverhalten.
125 Punkte | Platz 5
Nassfahrverhalten Seine nur durchschnittliche Haftung kompensiert der Dunlop D 220 mit präzisem Lenk- und gutmütigem Grenzbereichverhalten.
71 Punkte | Platz 4
Verschleiß Durch die geringe Anfangsprofiltiefe am Vorderreifen verliert der Dunlop Punkte, während der Abrieb am Hinterrad gutem Durchschnitt entspricht.
41 Punkte | Platz 7
Fazit Ein Tourensportreifen ohne markante Schwächen oder Sicherheitsmängel, aber mit erhöhtem Verschleiß am Vorderreifen. Die tadellose Kurvenstabilität gepaart mit präzisem Lenkverhalten und ausreichender Haftung bei trockener wie nasser Fahrbahn überzeugen. Negativ: das hohe Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage und die mangelnde Haftung auf holprigen Strecken.
Punkte | Platz
-

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel