Editorial Neues von Yamaha

In den letzten Monaten war es seltsam still geworden um Yamaha: Neue Serien-Modelle waren weder auf der Tokyo Motor Show noch auf der Mailänder Messe zu sehen, und der Rücktritt des Yamaha-Motor-Präsidenten in Japan zeigt, dass bei der Marke mit den Stimmgabeln derzeit ziemliche Verstimmung herrscht.
Dabei hatte sich Yamaha in den letzten Jahren ordentlich neu aufgestellt: Die tolle 125er-Modellpalette begeistert den Nachwuchs, und mit Vmax und R1 bietet Yamaha erstklassige Maschinen für Kenner und erfahrene Biker. Auch unterhalb des Premium-Segments besann sich die Marke mit der XJ6-Baureihe alter Mittelklasse-Stärken. Im Motorsport gar war Yamaha so erfolgreich wie nie zuvor und gewann zehn Meistertitel - Rossi, Spies & Co. zeigten dem Rest der Welt, wo der Hammer hängt.
Aber Rennerfolge sind meist teuer, und Geld wird nur mit guten und attraktiven Serienmodellen verdient. Der originellen Super-Ténéré-Studie sollte also bald eine handfeste Reiseenduro folgen, um endlich wieder einmal auch in diesem Segment etwas in die Showrooms der Yamaha-Händler schieben zu können. Und der gerade als Appetithappen (Seite 7) gezeigten Nase der neuen FZ8 sollte schnellstmöglich das ganze Motor-rad folgen. Gut finde ich, dass Yamaha die Mittelklasse offenbar mit einem 800er-Motor bestückt. Denn zwischen den 600ern und den 1000ern klafft einfach eine zu große Lücke. Andere Hersteller, etwa BMW mit der F 800 oder Kawasaki mit der Z 750, feiern hier große Erfolge.
Große Gewinne dagegen gibt es für Sie, liebe Leser von MOTORRAD: Unter allen Teilnehmern der Leserwahl zum "Motorrad des Jahres 2010" werden die starke BMW S 1000 RR und eine Menge weiterer Preise verlost. Machen Sie mit, es kann sich wirklich lohnen (Seite 68).
Und wenn Sie beim Blick auf den unten stehenden Kasten fürchten, dass Sie in diesem Heft nicht genug Motorräder finden - ganz falsch. Denn neben den Tests finden Sie in dieser Ausgabe auf sage und schreibe 16 Seiten alle 57 neuen Motorrad-Modelle des Jahrgangs 2010 mit Bild, allen wichtigen Daten und - soweit bekannt - auch schon den Preisen. Viel Spaß also mit dieser prall gefüllten Ausgabe!
Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote