Enduro-Reiseanbieter (Archivversion) All inclusive

Wer einfach nur im Gelände fahren und sich um weiter nichts kümmern möchte, dem seien organisierte Enduroreisen empfohlen.

Keine Frage, organisierte Enduroreisen haben viele Vorteile. Die Guides kennen das Gelände wie kaum ein anderer, der Veranstalter verfügt oftmals über Sondergenehmigungen für ansonsten gesperrte Wege, und das Fahren in einer Gruppe Gleichgesinnter macht zusätzlichen Spaß. Oft bewegt man sich auch auf Mietmotorrädern, was zwar teurer ist, aber das eigene Material schont. Zudem entfällt bei Touren beispielsweise in Südeuropa die lange Anreise mit dem eigenen Fahrzeug.Die im folgenden genannten Anbieter von organisierten Enduroreisen haben garantiert für jeden Geschmack und jedes Können etwas im Sortiment. Die Auflistung stellt jedoch nur eine kleine Auswahl der inzwischen zahlreichen Anbieter von Enduroreisen vor. Die Zusammenstellung besagt nichts über die Qualität der Angebote.Weitere Anbieter finden sich im Internet: Hinter www.baboons.de verbirgt sich eine Art online-Reisebüro für Enduristen und Offroad-Fans mit Such- und Buchungsmaschine. Diverse Veranstalter werden genannt und deren Reiseangebote beschrieben. Also, jetzt nur noch Stollen aufziehen und losfahren!

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote