Erfindungen, skurrile, aus dem Patentamt (Archivversion) Wie hoch ist der Preis?

Soviel kostet die eigene Erfindung

Fast in jeder größeren Stadt befinden Informationsstellen für werdende Erfinder, in Stuttgart beispielsweise im Haus der Wirtschaft. Dort bekommen Nachwuchs-Düsentriebs kostenlose Beratungen durch einen Patentanwalt. Eine eigene Erfindung beim Deutschen Patentamt in München anzumelden kostet bis zur Erteilung ungefähr 650 Mark an Amtsgebühren und dauert mindestens zwei Jahre. Die Alternative ist eine Anmeldung zum Gebrauchsmuster, diese geht bedeutend schneller, weil die Erfindung nicht auf ihre Neuheit geprüft wird, kostet deutlich weniger (50 Mark), hat aber unter anderem nur die halbe Laufzeit der Patentdauer von zwanzig Jahren.Adressen: Deutsches Patentamt, 80297 München, Auskunft Telefon 089/2195-3402, Fax 089/2195-2221, Internet-Adresse: http://www.deutsches-patentamt.deInformationszentrale Patente, Haus der Wirtschaft, 70174 Stuttgart, Telefon 0711/123-2558 oder 2555, Fax 0711/123-2560, Internet-Adresse: http://www.lgabw.de/ip

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote