Ergebnisse europäische Wahlen (Archivversion) Die Elefantenrunde

Europa hat gewählt. Und die Ergebnisse zeigen, dass es sehr ähnliche Vorlieben gibt, manche Motorräder offenbar den gesamteuropäischen Geschmack treffen. Bei den Choppern und Cruisern ist die schiere Größe der Triumph Rocket III überall Argument genug für einen Spitzenplatz. Etwas differenzierter fallen
die Ergebnisse in der Klasse der Supersportler aus. Wo in Spanien sogar eine 600er, die Yamaha YZF-R6, die Nase knapp vorn hat; ansonsten bekunden
die Wähler eine Vorliebe für extravagnate und teure Sondermodelle wie R1 SP, Senna oder Xerox. Es scheint so, als ob man dem Reiz des Besonderen erliege. Signifikant auch das ausgeprägte Sicherheitsbedürfnis in der Kategorie der Tourer und Sporttourer, wo ausschließlich Maschinen mit Antiblockier-
system aufs Treppchen kamen. Was sonst so auffiel? Die Aprilia SXV/RXV 450, denn die unterminiert die Phalanx der grobstolligen Dicken.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel