Erik Buell (Archivversion) Ruhmesblatt

Der Geschäftsführer und technische Leiter der Buell Motorcycle Company, Erik Buell, ist in die Ruhmeshalle (Hall of Fame) des nationalen Motorradmuseums in den USA aufgenommen worden. Die erste Buell, die RW 750 von 1983, entstand in der Garage. Bis heute sind über 30 000 Buell produziert worden. Seit 1998 hält Harley die Aktienmehrheit an der Firma.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote