Ernst Jakob Henne gestorben (Archivversion) Er wurde 101 Jahre alt

Ernst Jakob Henne starb am 22. Mai im Alter von 101 Jahren auf Gran Canaria. Der gebürtige Allgäuer fuhr auf zwei und vier Rädern in den 20er und 30er Jahren reihenweise Siege und Meisterschaften ein und stellte bis 1937 insgesamt 76 Geschwindigkeits-Weltrekorde mit Motorrädern auf.
Am berühmtesten war seine Bestleistung mit einer vollver-
kleideten Kompressor-BMW: Der Rekord von 279,5 km/h hielt 14 Jahre lang und prägte den Begriff »Henne und das Ei«.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel