Erstes Rollertreffen in Gleiszellen (Archivversion) Rollertreiben in der Pfalz

Dort, wo im beschaulichen Winzerdörfchen Gleiszellen normalerweise 22 Sportskanonen einem Ball hinterherrennen, versammelten sich am letzten Juli-Wochenende 250 Scooterfreunde zum ersten Rollertreffen der MOTORRAD-Schwesterzeitschrift ROLLER SPEZIAL. Von der 50er Vespa bis hin zu Dickschiffen wie dem Yamaha Majesty reichte die Palette der rollenden Vehikel. Und die Zunft der Rollertreiber war ebenso bunt gemischt wie das vom ACTION TEAM organisierte Programm: von ortskundigen Guides geführte Ausfahrten, Geschicklichkeitsturnier, Diaschau, Tombola und als Höhepunkt eine Motorrad- und Rollerakrobatik-Show von Christian Pfeiffer. Keine Frage: Das zweite Rollertreffen kommt bestimmt.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote