Führerschein: Direkteinstieg kommt Anfang 1999 (Archivversion) Führerschein

Der Direkteinstieg soll jetzt Anfang 1999 kommen

Erst sollte der Direkteinstieg noch 1997 kommen, dann spätestens 1998. Jetzt, so läßt das Bundesverkehrsministerium verlautbaren, könnte es Anfang 1999 endlich so weit sein, daß Motorradführerscheinanwärter, die älter als 25 Jahre sind, um die zwei Jahre auf maximal 34 PS herumkommen und sofort Maschinen ohne Leistungsbegrenzung fahren dürfen. An dem entsprechenden Entwurf, so tönt es aus Bonn, werde im Ministerium derzeit fieberhaft gearbeitet. Darüber, wie er aussehen könne, wolle man keine Auskunft geben. »Die Politiker haben ein Anrecht darauf, die Dinge, über die sie später abstimmen, nicht aus der Presse zu erfahren.« Dann müßten sie, soll der anvisierte Termin gehalten werden, freilich schnellstens was in die Hände kriegen. Schließlich dauert es, so die Pressestelle des Ministeriums, nach der Verabschiedung des Gesetzes in Bundestag und Bundesrat immerhin noch neun Monate, bis die neue Regelung auch umgesetzt wird und die Ausführungsbestimmungen den zuständigen Behörden vorliegen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote