Führerschein mit Handicap: Tipps zum Erhalt der Fahrerlaubnis bei Behinderung (Archivversion) Adressen

Für Behinderte mit Schäden am Bewegungs- und Stützapparat sind Auto oder Motorrad eine wesentliche Grundlage für ein selbständiges Leben. Tipps, wie man sich eine gültige Fahrerlaubnis erhält oder neu erwirbt, sollte eigentlich jede Fahrschule geben können. Falls nicht, hilft die Kfz-Beratungsstelle für Mobilitätsbehinderte in Bad Wildbad weiter:

Berufsförderungswerk Bad Wildbad
Paulinenstraße 132
75323 Bad Wildbad
Telefon: 07081/1750
www.bfw-badwildbad.de
Ansprechpartner:
Herbert Bühler
und Uwe Thiele

Die Fahrerlaubnisverordnung (FeV) des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen gibt die Richtlinien und Verordnung über die Voraussetzungen zur Zulassung von Personen zum Straßenverkehr vor.
http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/fev/

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel