Gebrauchtmarkt-Analyse (Archivversion) Bestand nach Hubraum*

Motorräder und Motorroller; Stichtag bis einschließlich 2000 jeweils 1. 7., ab 2001 jeweils 1. 1.

Der Fünfjahresvergleich bei der Bestandsentwicklung abhängig vom Hubraum der Motorräder macht deutlich, was bei den Bikern derzeit gefragt ist: Während die Zahl der Kräder bis 499 cm³, darunter also viele klassische Einsteigermotorräder, nahezu konstant bleibt, verzeichnen Maschinen ab 750 cm³ im selben Zeitraum einen rasanten Zuwachs von über 25 Prozent. Ebenfalls stark gewachsen sind die Bestandszahlen der bislang beliebtesten Hubraumkategorie zwischen 500 cm³ und 749 cm³, die auf den Markterfolg von Dauerbrennern wie beispielsweise Yamaha FZS 600, Suzuki GSF 600 und SV 650 sowie BMW F 650 zurückzuführen sind.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote