5 Bilder
German Speedweek Oschersleben

German Speedweek Oschersleben Feurige Rennen in Sachsen-Anhalt

Die 16. German Speedweek findet vom 15. bis 18. August in der Motorsport Arena Oschersleben statt. Außer einem Lauf zur Endurance-Weltmeisterschaft wird auch ein Rennen der Seitenwagen-WM ausgetragen.

Die German Speedweek ist auch in diesem Jahr mit WM-Prädikat versehen. In ihrer 16. Auflage findet sie vom 15. bis 18. August in der Motorsport Arena Oschersleben in Sachsen-Anhalt statt. Am Sonntag findet mit der FIM-Sidecar-Weltmeisterschaft ein weiterer WM-Lauf statt, so dass das Wochenende auf zwei und drei Rädern allerhand bietet.

Volles Programm ist von Donnerstag bis Sonntag garantiert: Zahlreiche weitere Zweiradserien bereichern die Veranstaltung und sorgen dafür, dass die Strecke beinahe ununterbrochen befahren wird. Dazu gehören beispielsweise der Suzuki-GSX-R-Cup, das vierstündige Classic-Endurance-Rennen, Classic Superbike, das E-Bike-Rennformat eRoadRacing und der Continental SuperDuke Battle.

Das Highlight ist und bleibt selbstverständlich der achtstündige Lauf zur Endurance-Weltmeisterschaft. Dieses einzige Deutschlandgastspiel der besten Langstreckenpiloten der Welt begeistert bereits seit über 15 Jahren die Massen – bis zur letzten Minute, wenn die Piloten in der Dunkelheit über die Ziellinie fahren.

Tickets für die German Speedweek Oschersleben sowie weitere Informationen gibt es unter www.german-speedweek.de oder 01805 920 506 (0,14 Euro pro Minute aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunk max. 0,42 Euro pro Minute).

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel