GESUCHT (Archivversion) Zum Wettbewerb

Es ist wieder so weit: MOTORRAD und Aral suchen den besten Motorradfahrer des Jahres. Ab sofort kann sich jeder, der einen
Motorradführerschein und ein zugelassenes, verkehrssicheres Motorrad besitzt, anmelden. Und mitmachen lohnt sich. Als Hauptgewinn
winkt die neue BMW R 1200 GS im Wert von über 12000 Euro –
insgesamt gibt es Preise für 70000 Euro zu gewinnen.
Im März steigen die ersten der insgesamt 15 Veranstaltungen, die in ganz Deutschland stattfinden (siehe links). Jeder findet also in seiner Nähe
einen Termin zum Mitmachen. Eine Qualifikationsrunde setzt sich aus
einer Vorrunde am Vormittag und einer Zwischenrunde am Nachmittag zusammen. Die besten zehn des Vormittags bestreiten die Zwischenrunde am Nachmittag – und haben bereits einen topaktuellen Schuberth-Helm gewonnen. Die 15 Gewinner der Quali-Runden werden Anfang Sep-
tember dann zum Finale auf den Nürburgring eingeladen – ebenso zehn
Zwischenrunden-Teilnehmer, die sich über Wildcards qualifizieren.
Alle Finalisten erhalten ein mehrtägiges MOTORRAD-Perfektionstraining sowie einen Satz Metzeler-Reifen. Und auf den Sieger wartet die neue BMW GS! Also, anmelden – im Internet unter www.motorradfahrer-
des-jahres.de oder telefonisch: 0711/182-1977.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote