Glückspilz (Archivversion) Glückspilz

Siegte beim Intermot-Gewinnspiel: Karl Fichtl

Schöne Überraschung: Unter fast 37000 Einsendungen hat Karl Fichtl beim Intermot-Gewinnspiel von MOTORRAD das große Los gezogen. Das Traummotorrad seiner Wahl, eine rote Ducati 996 Biposto, übergaben der frisch gekürte Ducati-Deutschland-Direktor Umberto Uccelli und MOTORRAD-Chefredakteur Walter Gottschick. Der Gewinner, ein 38jähriger Allgäuer aus Hopfen am See, ist ein Fan italienischer Renner. Bislang hat er eine Ducati 888 SP 5 besessen. Weil er den Besuch der Intermot im alten Jahr längst vergessen hatte, hielt der Reifen- und Zubehörhändler den Brief der Redaktion zunächst für eine Abrechnung: »Außer einem Dreier im Lotto habe ich noch nie etwas gewonnen. Deshalb war ich ganz platt.“

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote