Große Motorrad-Messen in München, Dortmund und Berlin––––– (Archivversion) –––––Motorrad-Allerlei mal drei

Über 130 000 Besucher kamen im vergangenen Jahr nach Dortmund, knapp 60 000 nach München und knapp 80 000 nach Berlin. Schon allein durch die Besucherzahlen hoben sich die drei großen Frühjahrs-Messen für Motorradfahrer deutlich von anderen Ausstellungen ab. Herausragend sind diese Messen natürlich auch, was die Anzahl und Größe der Aussteller mit der ganzen Pallette rund ums Motorrad betrifft, und auch 1996 wird wieder ein umfassender Überblick über die Branche geboten - ideal also zur Einstimmung auf die neue Saison. Während die »Motorräder ‘96« in Dortmund bereits zum zwölften Mal stattfindet, stehen die Berliner Motorradtage vor der vierten und die IMOT in München vor der dritten Auflage. Bei allen drei Standorten sorgt MOTORRAD wie in den vergangenen Jahren für zusätzliche Attraktionen. Auf jeder der drei Ausstellungen wird es wieder ein großes MOTORRAD-Gewinnspiel für alle Besucher geben. Erster Preis ist jeweils eine brandneue Yamaha TRX 850 im Wert von 15 690 Mark. Die MOTORRAD-Aktionsbühne hat ebenfalls schon Tradition in den drei Motorrad-Metropolen. Interessantes und Unterhaltendes aus der und über die Motorrad-Branche werden dieses Jahr allerdings in neuer Form präsentiert. Mehr darüber in den nächsten Ausgaben von MOTORRAD.Termine halbfett setzenDie Termine:IMOT, Internationale Motorradausstellung München, 2. bis 4. Februar»Motorräder ‘96«, Dortmund, 6. bis 10. März BMT, Berliner Motorradtage, 28. bis 31. März

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote