Hamburger Motorrad Tage (Archivversion) Messelust

Die Messe-Saison geht los! Vom 24. bis zum 26. Januar 2003 öffnet die erste Frühjahrsmesse, die Hamburger Motorrad Tage, zum inzwischen neunten Mal die Pforten. Am Freitag beginnt’s um 12 Uhr, Schluss ist um 20 Uhr, Samstag und Sonntag können sich Besucher von 9 bis 18 Uhr über die gesamte Welt des Motorrads informieren.Auf rund 25000 Quadratmetern finden Zweiradbegeisterte von Aprilia bis Yamaha, vom Helmvisier bis zur Motorradkombi, vom City-Roller bis zur Rallye-Großenduro alles, was das Biker-Herz begehrt. Oldtimer-Fans kommen auf einer extra Ausstellungsfläche auf ihre Kosten, wo bildschöne italienische und englische Klassiker präsentiert werden. In der Aktionshalle zeigt MOTORRAD-Stuntpilot Christian Pfeiffer atemberaubende Kunststücke auf seiner Ducati Monster, außerdem gibt’s artistische Einlagen der Polizei-Motorradstaffel und vieles mehr zu bestaunen. Logisch auch, dass MOTORRAD zum Messe-Auftakt nicht fehlt. In Halle 5 beim MOTORRAD-Truck stehen unsere Redakteure Rede und Antwort, die Online-Mannschaft ist vor Ort, und das ACTION TEAM präsentiert das neue Jahres-Programm. Zu feiern gibt’s auch noch was, und zwar gleich zwei Geburtstage. MOTORRAD sowie Harley-Davidson werden 100.Klar, dass es bei so einem Anlass auch einen supertollen Preis zu gewinnen gibt:MOTORRAD verlost auf den vier Frühjahrsmessen (siehe Hallenplan) eine Harley-Davidson V-Rod im Wert von über 20000 Euro. Als zweiter und dritter Preis winken ein Training und eine Reise vom ACTION TEAM.Na, wenn sich mitmachen da nicht lohnt! Also, vorbeischauen, Benzin reden und gewinnen. Bis dann!

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote