Harz-Ring zu verkaufen (Archivversion) Haste mal ´ne Mio?

Wie wär’s mit ’ner Rennstrecke als Geburtstagspräsent? Dann schon mal im Geldbeutel kramen. Denn Deutschlands Supermoto-Trainingspiste Nummer eins, der Harz-Ring bei Aschersleben, steht zum Verkauf. Nein, nicht wegen Insolvenz. Einfach so. Die 1070 Meter lange Piste inklusive Boxenanlage, zehn Hektar Offroad-Areal und neuwertigem Hotel gibt’s für ’ne schlappe Mio Euro. Kontakt: Harz-Ring, Telefon 034741-73 555, www.harz-ring.de

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote