Hells Angels verklagen Disney (Archivversion) Komödienstadel

Die Hells Angels verklagen laut der Nachrichtenagentur CNN das Disney-Hollywoodstudio. Anlass: die geplante Verfilmung von ýÿWild Hogsýÿ. Der Streifen, der 2007 in die Kinos kom-
men soll, handelt von einer Gruppe mittelalterlicher Möchtegern-Biker, die bei
ihrer Abenteuersuche auf Hells Angels treffen. Disney habe keine Erlaubnis eingeholt,
die Warenzeichen der Rocker, darunter der geflügelte Totenkopf, zu verwenden,
argumentieren die Hells Angels. Übrigens ist ýÿWild Hogsýÿ eine Komödie, in der John Travolta eine Hauptrolle übernehmen soll. Und wer lacht schon gern über Rocker?

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel