IFMA 1996 (Archivversion) Große Sause

Schon wieder sind zwei Jahre rum, und der Motorrad- und Rollermarkt in Deutschland brummt noch immer. Damit es so bleibt, werden alle Hersteller mit neuen Modellen die größte Motorradausstellung der Welt, die IFMA, beleben. Vom 2. bis 6. Oktober steigt die große Präsentation in den Hallen der Messe Köln. Am 2. und 4. Oktober ist die Messe Fachbesuchern vorbehalten - am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, bleibt die Ausstellung geschlossen. Auf 185 000 Quadratmetern stellen rund 2000 Anbieter aus der Branche motorisierter Zweiräder und Fahrräder ihre Produkte vor. Im Rahmenprogramm wird die MOTORRAD-Aktionsbühne (Halle 12.1) wieder für Kurzweil sorgen. Neben Interviews mit Rennfahrern gibt es Modeschauen, Präsentationen neuer Modelle durch Redakteure, Infos über Streckensperrungen, Ozon, 100-PS-Limit, eben um Themen rund ums Motorrad.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote