Intelligent Speed Adaption (Archivversion) Ausgebremst

Hinter dem Kürzel ISA (Intelligent Speed Adaption) verbirgt sich der Plan, die geltenden Höchstgeschwindigkeiten durch elektronische Zwangsabbremsungen von außen sicherzustellen. Das funktioniert mittels Navigationssystemen wie GPS, die Daten ans Motormanagement übertragen. Die deutsche Regierung lehnt ISA aus Sicherheitsgründen ab. In Schweden laufen bereits mehrere Praxisversuche.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote