Interview mit Prof. Bernt Spiegel (Archivversion)

Warum ist richtiges Bremsen für Motorradfahrer so schwierig?Weil der Motorradfahrer da in einer ganz ekelhaften Zwickmühle steckt. Auf der einen Seite wird das Verzögern zum allergrößten Teil mit dem Vorderrad gemacht, auf der anderen Seite darf eben gerade dieses Vorderrad keinesfalls – oder höchstens für den Bruchteil einer Sekunde – zum Blockieren gebracht werden, sonst ist ein Sturz nahezu unvermeidlich.Worauf kommt es an?So nah wie möglich an die Blockiergrenze gehen, aber nicht darüber hinaus. Hier sind nur ein paar knappe Stichworte dazu möglich. Zunächst: auskuppeln ist nie schlecht. Dann: möglichst rasch den Bremsdruck aufbauen - aber eben nicht überbremsen -, denn ein kurzer Bremsweg wird am Anfang, nicht am Ende gemacht. Weiter: hinten mitbremsen, aber ganz aufs Vorderrad konzentrieren, jederzeit zum blitzschnellen Öffnen bereit sein. – Das ist alles leicht gesagt, aber schwer getan. Wer übt schon einmal - für sich allein - Vollbremsungen, eine nach der anderen? Das kommt nur bei Sicherheits- und Perfektionstrainings vor.Was kann ein modernes ABS dabei helfen?Viel. In erster Linie: der Motorradfahrer kommt aus der genannten Zwickmühle heraus. Er kann im Ernstfall unbesorgt hinlangen, kann ganz schnell seinen Bremsdruck aufbauen, ohne die Gefahr zu überschießen. Und nicht einmal bei plötzlich verschlechtertem Grip gerät er ins Blockieren.Thema »Mentales Training«. Was bringt es?Erst mal real trainieren, noch und noch; und zwar nicht nur zügiges Anhalten, sondern echte Vollbremsung, im Trockenen und später auch im Nassen. Erst dann bringt das mentale Training etwas, also das gedanklich Nachvollziehen der Vollbremsung in möglichst entspanntem Zustand immer und immer wieder und unter allen möglichen Bedingungen, die einem einfallen. Das gibt Sicherheit für den Ernstfall, vor allem hilft es, den Schreck zu bannen. Ich habe in meinem Buch »Die obere Hälfte des Motorrads« ja ausführlich dargestellt: Der eigentliche Feind ist der Schreck. Und so auch bei der Notbremsung.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote