Jörg Teuchert (Archivversion) Rückkehr

Der Supersport-Weltmeister des Jahres 2000, Jörg Teuchert (im Bild links), fährt 2004 bei der Internationalen Deutschen Motorrad-Meisterschaft (IDM) auf einer MV Agusta F4 1000 mit, wie Claudio Castiglioni, Chef der MV-Gruppe verkündete. Der Hersteller, der 37 WM-Titel im Grand Prix erreichte, steigt wieder in den Rennsport ein.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote