Kartentricks (Archivversion) Afrika-Karten

Afrika-Karten von Därr sind ein Muß für Fernreisende

Die Därr Expeditionsservice GmbH konnte kürzlich ein Kartenarchiv von IGN-Karten aufkaufen, das weite Gebiete von Mauretanien, Mali, Niger und Algerien umfaßt. Die 1:200000-Karten sind zum Teil gebraucht und jeweils nur einfach vorrätig. Afrika-Reisende können sie zum Preis von 24 Mark bei Klaus Därr ordern (Telefon 089/282032). Der Expeditionsausrüster und Afrika-Experte bietet zudem in seinen Internet-Seiten (www.daerr.de) Informationen über seine Produkte, Streckeninfos etwa Libyen-Tschad, Tschad-Sudan et cetera an und offeriert Kartennetze unter anderem über die ehemalige Sowjetunion, Ägypten, Jemen, Äthiopien. Außerdem gibt`s Infos zum Globetrottertreffen 1998.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote