KIlometerpauschale für PKW und Motorrad (Archivversion) Kilometergeld

Steuerreform: Kilometergeldpauschale für Autos und Bikes

Daß Motorräder den Autos bei der Kilometerpauschale gleichgestellt werden, fordern Biker schon lange. Dieser Wunsch soll nun erfüllt werden: Der Entwurf der Bundesregierung zur Steuerreform sieht einheitlich vierzig Pfennige pro Kilometer vor, egal mit welchem Verkehrsmittel. Für Autofahrer, bisher 0,70 Mark, ein herber Verlust und für Motorradfahrer, 0,33 Mark, nur ein scheinbarer Gewinn. Denn die Regelung gilt nur, wenn die Entfernung zwischen Wohnung und Arbeitsplatz mindestens 15 Kilometer beträgt. Wer weniger fahren muß, geht leer aus. Und wie viele Biker fahren schon bei jedem Wetter mit der Maschine zur Arbeit?

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote