KLASSENKAMPF (Archivversion)

In vier Klassen kann bei der Dakar seit 1995 gestartet werden. Seriennähe und Kostenreduzierung sind das Ziel.SuperproductionDer Rahmen muß nicht der Serie entsprechen, der Motor wohl. Mindestens zehn identische Zweizylinder oder 15 Einzylinder müssen gebaut und homologiert sein. Die Maschinen müssen über jeden Händler bestellt werden können und dürfen maximal 42000 Mark kosten.ProductionEnduros, von denen mindestens 200 Stück gefertigt wurden. Homologierter Motor des Herstellers ist Pflicht. MarathonHomologierte Enduros, von denen mindestens 200 Stück gefertigt wurden. Motor, Gabel, Rahmen, Schwinge, Zylinderkopf und Auspuff dürfen nicht ausgetauscht werden.ExperimentalErlaubt ist alles. Die Fahrer dürfen aber bei den letzten drei Dakar-Rallyes nicht unter den ersten Fünf gewesen sein.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote