Knapp 565 km/h (Archivversion) Knapp 565 km/h

Sechzehn Jahre lang hielt der Weltrekord von Dave Campos, der mit einer Harley 518 km/h auf den Salzseen von Utah vorlegte. Am 3. September 2006 fuhr Rocky Robinson mit der Ack Attack, die von zwei aufgeladenen 1300-cm3-Hayabusa-Motoren angetrieben wird, 553 km/h schnell. Doch das Glück über den neuen Weltrekord währte nur
zwei Tage: Am 5. September erreichte der Amerikaner Chris Carr mit der
»BUB 3000 Lucky 7« knapp 565 km/h – ein Ford-V4-Motor mit drei Liter Hubraum und Turbo machte es möglich.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel