Kocinski bei Ducati (Archivversion) Frührenntner

John Kocinski, hochtalentierter, aber unverträglicher Ex-Grand-Prix-Star, hat nach einem Jahr motorradsportlicher Frührente wieder zu seinem Broterwerb zurückgefunden. Nach gescheiterten Versuchen, in einem GP-Team unterzukommen, unterschrieb John nun bei Ducati einen Werks-Vertrag für die Superbike-WM. Er wird damit die Nachfolge des zu Honda abgewanderten Weltmeisters Carl Fogarty antreten.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote