kurz notiert (Archivversion) Kurz notiert

Max Linhuber totDer Bayer Max Linhuber, stellvertretender Leiter der KTM-Motorenentwicklung, ist tödlich verunglückt. Bei Testfahrten in Ägypten stürzte der 35-Jährige an einer Düne, brach sich das Genick und war sofort tot. Linhuber hinterlässt seine Ehefrau und zwei Kinder.Supercross ParisDas Stade de France in Paris ist kein guter Platz für die Gegner des neuen französsichen Superhelden David Vuillemin. Der Yamaha-Werksfahrer konnte bei seinem dritten Sieg in Folge bis auf US-Star Mike LaRocco alle Gegner überrunden. US-Überflieger Jeremy McGrath musste schon früh nach einem Sturz aufgeben. Das nächste Supercross-WM-Rennen in Turin am 5. November ist abgesagt. Letzter verbliebener WM-Event somit: Leipzig am 25. November.Termine7. - 11. November UAE Desert Challenge/Dubai, United Arab Emirates Motorcycle Club, Telefax 00971/4/2869493, e-Mail: motouae@emirates.net.ae11. November Enduro-Rallye Senne, MSC Senne, Telefon 05202/7419.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote