Kurz notiert (Archivversion) Kurz notiert

Neues SchildAb 1. Mai 1996 ersetzten Kurzzeitkennzeichen mit einem Verfallsdatum die Roten Nummern bei Prüfungs- und Überführungsfahrten. Das Bundesverkehrsministerium begründet diesen Schritt »mit dem Mißbrauch von nicht zurückgegebenen roten Kennzeichen insbesondere im Rahmen der Kfz-Kriminalität«. An Verwaltungsgebühren werden 20 Mark fällig, dazu zirka 10 Mark für die Fertigung des Schilds.Wampen für LimitMit knapper Mehrheit hielten Delegierte von 50 Clubs der Kuhlen Wampe auf ihrem Verbandstreffen im Januar an dem 1992 gefaßten Beschluß fest, aus Gründen des Umweltschutzes ein Tempolimit von 80 km/h auf Landstraßen und 100 km/h auf Autobahnen zu fordern. Euro-CampFür die Euro-Demo am 29. August 1998 in Bonn hat der deutsche Organisator MID einen Campingplatz festgelegt - eine ehemalige Militärbasis an der B 327 in Kastellaun, südlich von Koblenz. Das Areal wird ab 28. August geöffnet sein.Harley und Miller’sMit einer großen Werbekampagne in 20 Ländern - darunter auch Deutschland - will der amerikanische Braukonzern Miller’s für das 95. Firmenjubiläum von Harley-Davidson werben. Im Rahmen eines Preisausschreibens sollen 250 Reisen zu den Feierlichkeiten in Milwaukee im Juni verlost werden.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote