Kurznachrichten (Archivversion) Short Cut

l Superbike-WM:
Max Biaggi bei Suzuki
Max Biaggi (Foto, mit Teamchef Francis Batta) wird 2007 in der Superbike-Weltmeisterschaft im Alstare-Corona-Extra-Team eine Werks-Suzuki GSX-R 1000 fahren. Der ehemalige italienische MotoGP-Star stößt damit zu der Mannschaft, die bislang Ex-Super-
bike-Weltmeister Troy Corser und den japanischen Suzuki-Gesandten Yukio Kagayama beschäftigte – der ließ zuletzt durch Top-Ergebnisse aufhorchen. Pikantes Problem: Suzuki Japan will nur zwei Werksmotorräder bereitstellen. Zwar könnte Alstare-Teamchef Francis Batta neben dem Deutschen Max Neukirchner einen weiteren Fahrer mit einer in Eigenregie aufgebauten GSX-R 1000 versorgen. Doch der müsste dann Troy Corser heißen, weil Biaggi sich Werksmaschinen garantieren ließ und Kaga-
yama auf Wunsch von Suzuki Top-
material bekommt. Unwahrscheinlich, dass Corser sich dazu überreden lässt.
l Speedweek mit
IDM Superbikes?
Beim IDM-Finale in Hockenheim präsentierte Ottmar Bange, Rennleiter
des deutschen Endurance-WM-Laufs im Rahmen der Speedweek in Oschers-
leben, einen ehrgeizigen Plan. Das 2007 anstehende zehnte Jubiläum der inzwischen zur Kultveranstaltung gereiften Motorradsport-Woche in der Magdeburger Börde soll durch einen Gastauftritt der Superbiker aus der IDM aufge-
peppt werden. Denkbarer Zeitplan: Einstellfahrten und Trainings ab Mittwoch, ein Rennen am Freitag, das zweite
am Samstag vor der Endurance-WM.
l Sachsenring-GP 2007:
Ticketvorverkauf startet
Am 9. Oktober beginnt der Kartenvorverkauf für den Motorrad-Grand-Prix 2007 auf dem Sachsenring. Bestellt werden können die Tickets telefonisch unter 0351/4433222 oder per Internet unter www.sachsenringticket.de.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel