Langbahn-WM (Archivversion) Alles neu

Die Langbahn-Stars boykottieren wegen zu geringer Preisgelder die im Trophy-System ausgetragene Langbahn-WM 1997. So rücken völlig neue Namen nach vorn. Nach zwei von fünf Rennen führen die Briten Glenn Cunningham (41 Punkte) und Steve Schofield (36). Die Deutschen Tom Dunker auf Rang drei (30 Punkten) und Mathias Kröger auf vier (29) haben noch intakte WM-Chancen, während Altmeister Egon Müller den WM-Auftakt in Adouard/NL versiebte, aber als Dritter in Cloppenburg hinter Schofield und Körger glänzte.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote