leibliche Genüsse (Archivversion) Italien

Kunst und Kultur, Himmel und Landschaft, Schinken und Käse, Kurven und Meer - die Toskana ist immer eine Reise wert.

Wer wünscht es sich nicht, einmal Leib und Seele in Einklang zu bringen, zwischen Himmel und Erde zu schwingen, die Schönheiten einer alten Kulturlandschaft ebenso zu genießen wie die kulinarischen Köstlichkeiten, die sie hervorbringt. Die Faszination weltberühmter Städte zu erleben und den sanften Wellen des Meeres zuzusehen, wie sie den Strand hinaufrollen. Und dazwischen immer wieder mit dem Motorrad durch Olivenhaine und Kornfelder schweben.Die Toskana hat nichts von ihrer Attraktivität verloren, auch wenn sie inzwischen zum beliebten Touristenziel avanciert ist. Abseits der Hauptstrecken lassen sich in dem Netz kleiner und kleinster Nebenstraßen immer noch wunderschöne, wenig befahrene Routen finden, die durch die sanfte Hügellandschaft führen. Durch Pinienwälder, Weinberge und Zypressenalleen. Am Horizont tauchen die Türme alter Patrizierstädte auf. Pisa, Siena, San Gimignano oder Florenz locken mit klassischem Flair, mit unvergesslicher Kultur. In den vielen kleinen Dörfern hingegen herrscht immer noch die gemütliche Atmosphäre des Dolce Vita. Hier schmeckt der Pausen-Cappuccino ganz besonders gut. Derartig gestärkt sind die nächsten Kurvenkilometer dann um so schöner. Und abends labt man sich an den leckeren Spezialitäten der toskanischen Küche - die beileibe nicht nur aus Parmaschinken und Parmesan besteht - und genießt dazu einen guten Chianti.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote