Leitplankenprotektoren werden standardisierd (Archivversion) Maß halten

Einheitlicher Standard für Leitplankenprotektoren

Das Testverfahren bei der Bundesanstalt für Straßenwesen zog sich über Jahre hin: Jetzt endlich ist definiert, welchen Ansprüchen Ummantelungen für Leitplankenpfosten genügen müssen. Anläßlich der Präsentation normgerechter Protekoren in Bonn rief Verkehrsminister Matthias Wissmann die Straßenverkehrsämter auf, mit den Motorradfahrern zusammenzuarbeiten, um gefährliche Strecken mit diesen Schaumstoffteilen sicherer zu machen. Wolfgang Hormel vom Bundesverband der Motorradfahrer geht davon aus, daß mehrere Hunderttausend Protektoren montiert werden. Investitionsvolumen: 35 Millionen Mark.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote