Leuthard, Paul, führt in der Superbike-DM (Archivversion) Leuthard

Der deutsche Pro-Superbike-Meister 2000 könnte Paul Leuthard auf Kawasaki heißen. Der Schweizer führt ohne die Konkurrenz der professionellen Importeurs-Teams vor den beiden letzten Rennen mit 279 Punkten vor Ducati-Fahrer Werner Dimperl (230). Beim Finale am 23. September auf dem A1-Ring fährt übrigens auch WM-Fahrer Andreas Meklau.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote