Manuel Poggiali (Archivversion) Salute, San Manuel

Weltmeister sind rar im Kleinstaat San Marino. Der 125er-Champion von 2001, Manuel Poggiali, bekam in einem Staatsakt die Goldmedaille erster Klasse angeheftet. Im Januar will die Regierung der Republik San Marino sogar eine Briefmarke mit Poggialis Konterfei herausgeben. San Marino, dessen Gebiet 61 Quadratkilometer umfasst und nahe dem italienischen Rimini liegt, hat 27 000 Einwohner.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote