Meister von morgen (Archivversion) Meister von morgen

ADAC-Mini Bike-Meisterschaft

Simson-Motoren mit 50 cm³ in Mittelrad-Format-Fahrwerken, Höchstgeschwindigkeiten von immerhin über 140 km/h, Fahrer zwischen zehn und 14 Jahren - das ist die ADAC-Mini Bike-Meisterschaft. Das bundesweit offene Championat wird mehr und mehr auch von Fahrern außerhalb Sachsens angenommen, wo die Wiege der Mini Bike-Idee stand. Nach zwei Veranstaltungen mit vier Rennen liegt der zwölfjährige Stephan Ulrich aus dem brandenburgischen Birkenwerder mit der makellosen Bilanz von vier Siegen auf Plazt eins.Die Meisterschaft führt über acht Veranstaltungen mit insgesamt 16 Rennen, das nächste findet am 4. Juli im bayerischen Ampfing statt. Nähere Informationen für kommende Weltmeister gibt es beim ADAC Sachsen, Sportabteilung, Striessener Straße 37, 01307 Dresden, Telefon 0351/4433191.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote