Mergner, Markus: Interview (Archivversion)

Kriminalhauptmeister Markus Mergner über Täterprofile,
Vorsorgemaßnahmen und die Freude über einen gelösten Fall.

Über 50 Sportmotorräder, außerdem knapp 15 Harleys – was
geschah mit der Beute?
Die Sportmotorräder wurden fachmännisch zerlegt, die nicht einwandfrei identifizier-
baren Teile an Gebrauchtteilehändler verkauft. Die Harleys gingen am Stück an einen Har-
ley-Davidson-Händler im Zollern-
Alb-Kreis, der sich auf Umbauten spezialisiert hat.
Und welche Preise erzielten die Täter mit ihrer Beute?
Absolut lachhafte! Zumindest, was die Harleys betrifft. Für eine Sportster etwa gab es 500, für eine Fat Boy 2000 Euro. So professionell sich die Täter bei der Ausführung der Diebstähle gaben, so dilettantisch gingen sie bei der Vermarktung vor.
Apropos professionell: Wie hat man sich so einen Motorraddiebstahl auf offener Straße vorzustellen?
Bei einem nur mit dem Lenkschloss gesicherten Motorrad würden Sie das vermutlich nicht einmal merken, wenn Sie danebenstehen. Ein kräftiger Ruck am Lenker, und das Lenkschloss ist geknackt. Dann wird das Motorrad in einen in der Nebenstraße stehenden Kleintransporter geschoben, und weg. Da hilft auch eine Wegfahrsperre nicht weiter.
Wie sollte man das Motorrad sichern?
Eine hundertprozentige Sicherung werden Sie nie erreichen. Die meisten Motorräder wurden nämlich nicht, wie in Ihrem Fall, von der Straße gestohlen, sondern aus Garagen oder Tiefgaragen. Die Täter rückten zudem mit schwerem Gerät an. In einem Fall zum Beispiel haben sie sogar ein mit einem Bremsscheibenschloss gesichertes Vorderrad ausgebaut und das Schloss in ihrer Werkstatt geknackt. Am nächsten Tag haben sie das Rad wieder eingebaut und das Motorrad entwendet.
Also lohnt abschließen nicht?
Doch, verstehen Sie mich nicht falsch. Bei dieser Bande hätte es nicht geholfen, aber das ist ein spezieller Fall, über dessen erfolgreiche Aufklärung wir uns sehr gefreut haben. Grundsätzlich ist eine Spezialkette, möglichst durch eine Bodenverankerung gezogen, ein wirksamer Diebstahlschutz. Am besten in Kom-
bination mit Lenkschloss und Alarmanlage.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel