Metall-Oberflächen: Reinigung,Politur,Konservierung (Archivversion)

Viele Poliermittel haben gleichzeitig eine schützende Funktion. Sie verhindern durch einen Schutzfilm, daß sich Dreck auf den empfindlichen Oberflächen festsetzt und gewährleisten für eine gewisse Zeit den frischen Glanz. Auch als Rostvorsorge für die oft sehr dünn verchromten Zubehörteile taugen sie. Wer mit seinem vollverchromten Chopper stets glanzvoll auftreten will, kommt um eine regelmäßige Pflege der polierten und verchromten Flächen micht herum. Ein Vorteil bei der Reinigung: Die glatten Oberflächen lassen sich leichterund schneller reinigen. Zusätzlichen Schutz können für eine begrenzte Zeit spezielle Konservierungsmittel aus der Spraydose bringen, zuviel sollte man sich davon aber nicht versprechen. Regen und Wasser spülen die feine Schutzschicht schnell weg.Falls beispielsweise polierte Motordeckel dauerhaft konserviert werde sollen, lassen sich diese lackieren. Entweder beim Lack-Profi oder in Eigenarbeit. Die Firma Hartjens R.H. Lacke (Telefon 04243/2088) hat einen hitzebeständigen Zwei-Komponenten-Klarlack, der ohne großen Aufwand an Werkzeug aus einer kleinen Pumpflasche aufgesprüht werden kann. Das Handling ist ein bißchen umständlich, der Lack neigt aber kaum zu Tränen- oder Nasenbildung. Zweckmäßig ist es, polierte Flächen zu schützen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote