Michelin APilot Power

Anzeige
Reifentyp vorn Pilot Power
hinten Pilot Power
Dimension vorn 120/70 ZR 17
hinten 160/60 ZR 17
Gewicht vorn 4,0 kg
hinten 4,5 kg
Maximale Profiltiefe vorn 3,5 mm
hinten 5,5 mm
Internet www.michelin.de
Kurvenverhalten Der Pilot Power besticht in allen Disziplinen. Als ob satter Grip bei extremsten Schräglagen und ein gut kontrollierbarer Grenzbereich nicht schon genug der Qualitäten wären, schafft es der Michelin, diese Vorzüge praktisch ohne Abstriche in anderen Kriterien zu erreichen. Selbst Kippeligkeit oder Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage – in der Regel die Schattenseite der Sportlichkeit – kennt der Franzose kaum.
Punkte | Platz
Nassfahrverhalten Kontrolle ist gut, Vertrauen besser. Und genau das liefert der Michelin, wenn die Straße spiegelt. Grip, Feedback und die Gutmütigkeit im Grenzbereich überzeugen – nur Conti-Fahrer haben’s in dieser Beziehung noch besser.
Punkte | Platz
Fazit Die eierlegende Wollmilchsau scheint’s im Supermoto-Reifenlager doch zu geben. Perfekt im Trockenen, sehr gut im Nassen und quasi ohne Kippeligkeit oder Bremsaufstellmoment – was will man mehr?

Motorrad-Urteil:
sehr empfehlenswerter Reifen mit Spitzenleistungen in allen Kriterien.
Punkte | Platz
-

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel