Moto Cross Beaucaire/Frankreich––––– (Archivversion) Neues vom Saisonauftakt–––––

Längst gilt das Moto Cross im südfranzösischen Beaucaire als der Auftakt zur internationalen Moto Cross-Saison schlechthin. Also, was gibt´s Neues von der Stollen-High society?Viertakt-YamahaNach erfolgreichem WM-Einstand im letzten Jahr hat Yamaha die Werks-YZ 400 F? weiterentwickelt. Auffälligste Änderungen: Eine Upside-down-Gabel von Öhlins, Monocoque-Rahmenheck aus Carbon und Tank aus Carbon-Kevlar-Mix. Mehr Leistung im unteren Drehzahlbereich durch eine, auch bei den Yamaha-Straßenmaschinen verwendete Drosselklappe im Auspuff, das sogenannte Exup-System. Wahl der Leistungscharakteristik durch insgesamt sieben, vom Piloten manuell wählbare Kennlinien der Zündung.Nicoll hört aufBei einem Trainingssturz zog sich KTM-Werksfahrer Kurt Nicoll einen sechsfachen Ellbogenbruch zu. Da die Genesung mindestens sechs Monate in Anspruch nehmen wird, entschloß sich der 34jährige Brite, seine Karriere zu beenden. Nicoll wird der Stollenszene als Testfahrer von KTM jedoch erhalten bleiben.Everts rauchtIn Zeiten, in denen sich die Sponsoren aus der Tabakbranche zusehends aus dem Motorradsport verabschieden, darf sich Weltmeister Stefan Everts über einen Neuzugang freuen. Das Team um den 25jährigen Belgier wird 1998 von der Zigarettenmarke L&M unterstützt. Gesamtergebnis nach drei Läufen:1. Joel Smets (B) Husaberg (Platz 3, Platz 1, Platz 3), 2. Pit Beirer (D) Honda (5, 2, 1), 3. Stefan Everts (B) Honda (4, 6, 6).

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote