MotoGP-Umsteiger Biaggi und Barros: Reportage (Archivversion)

Max Biaggi: geboren am 26. Juni 1971 in Rom, ledigWohnort: MonacoHobbys: Fußball, Training, Kino, MusikErstes Rennen: 1989, italienische 250-cm3-Sportproduktionsmeisterschaft (mit 18 Jahren)Erster Grand Prix: 1991 auf Aprilia 250 (mit 20 Jahren)Erster Sieg: 1992 in Südafrika auf Aprilia 250Erster Sieg 500 cm3: 1998 in Suzuka auf Honda (erster Fahrer in 25 Jahren, der sein Debütrennen in der Königsklasse gewann)GP-Siege: 39GP-Starts: 166WM-Titel: 4 (1994 bis 1996 auf Aprilia 250, 1997 auf Honda 250)Größte Erfolge bei 500/MotoGP: 3 x Vizelweltmeister, 1998 auf Honda, 2001 und 2002 auf YamahaSaison 2003: Team Camel Honda Pons

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote