Motormanagement, elektronisches (Archivversion)

Einfluss der Regelgrößen auf eine Grundlinie des Kennfeldes (Kurve 1), Beispiel: ?-Sonde: Bei Kälte und Hochdruck steigt die Luftdichte (=mehr Sauerstoff), mehr Kraftstoff muss her. Die ?-Sonde reagiert, erhöht die Einspritzzeit und damit die eingespritzte Kraftstoffmenge (Kurve 2). In großer Höhe (Passfahrt), wird die Luft »dünner«, das Grundkennfeld zu fett. Die ?-Sonde magert ab (Kurve 3).

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote