MOTORRAD ACTION TEAM (Archivversion) Wie alles begann

Offiziell existiert das MOTORRAD ACTION TEAM seit zwölf Jahren und ist damit deutlich jünger als das Heft. Zweirad-Aktivitäten, initiiert und organisiert von MOTORRAD, gibt es aber schon fast so lange wie die Zeitschrift selbst. In den Anfängen hießen die Veranstaltungen noch Sternfahrten oder schlicht Treffen, der Aufwand war weit geringer. Ein schöner Ort und ein Zeitpunkt genügten, man traf sich einfach, fertig.Das Bedürfnis, die Motorradfahrer nicht nur mit Informationen und schönen Geschichten zu versorgen, sondern ihnen die ganze Welt des Motorradfahrens näher zu bringen, hielt sich hartnäckig in der Redaktion. Bereits 1981 fand für MOTORRAD-Leser das erste Perfektionstraining auf der Nordschleife statt. Nur fünf Jahre später startete die erste Enduro-Tour in die Gascogne. Und gelegentlich nahmen Redakteure des Unterwegs-Ressorts Leser mit auf Tour und riefen somit die ersten MOTORRAD-Reisen ins Leben. 1991 wurde dann alles unter einen Deckel gepackt: Das MOTORRAD ACTION TEAM war geboren.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote