Motorrad des Jahres 1999: 1. Ausschreibung (Archivversion)

Sie sind die Könige der Autobahn, ohne Zweifel, aber auch auf Landstraßen machen die Tourer mit ihren hoch aufragenden Windschilde und Verkleidungen durchaus Sinn. Spaß sowieso. Hoher Soziuskomfort und gescheite Gepäcksysteme tragen das ihre dazu bei, daß die Reisedampfer sich einer gleichbleibend großen Freundesschar erfreuen dürfen.Traditionell kommen die Platzhirsche dieses Segments aus München, und mit der K 1200 LT schickt BMW heuer einen besonders kapitalen ins Rennen. Allenfalls die Harley-Davidson Electra Glide dürfte höhere Aufmerksamkeitswerte verbuchen. Einen starken Auftritt legte seit ihrem Debüt vor einem Jahr Hondas Deauville hin: Offensichtlich brauchen manche Leute keinen 100-PS-Ofen, um es sich hinter einer Verkleidung gemütlich zu machen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote